• Gessler LB1_009DD

Leuchtenbaustein LB1/009DD

SIBELON Adressbaustein mit DALI Auftrennung im Test- und Notbetrieb

Unter Einsatz des Gessler LB1/009DD-Bausteins können Rettungs- und Sicherheitsleuchten in einem Stromkreis (Mischtechnik) realisiert werden. Das bedeutet eine erhebliche Einsparung bei der Installation bzw. Reduzierung der Brandlast. Der Baustein ist sowohl für AC- als auch für DC-Netze geeignet.

Die Datenübertragung erfolgt auf der Versorgungsleitung. Bei Störung einer einzelnen Leuchte kann der genaue Standort auf dem Display des LPS-/CPS-Systems angezeigt werden.

Der LB1/009DD trennt im Test- und Notbetrieb das BUS-Signal vom EVG. Geeignet für alle dimmbaren EVGs, welche bei fehlendem BUS-Signal automatisch aufregeln.

 

Ausschreibungstexte:

als GAEB-Datei und in anderen gängigen Formaten