• Gessler IOM230

IOM230

Schalterabfragemodul 230V mit integriertem BUS-Phasenwächter für MERLIN-Systeme

Wahlweise kann das Modul im Notlicht-Systemschrank oder in der Verteilung der Allgemeinbeleuchtung untergebracht werden. Mittels Drehcodierer wird jedem Modul eine eindeutige BUS-Adresse zugewiesen. Die Zuweisung eines Standorttextes (um eine lokale Störung des AV-Netzes zielgenau beheben zu können) ist jederzeit möglich.

Je nach Programmierung des IOM230 steht Ihnen entweder 9 × 230 V Schalteingänge oder 6 × 230 V Schalteingänge + ein BUS-Phasenwächter zur Verfügung. Mittels der 230 V Schalteingänge lassen sich die Endstromkreise Ihres MERLIN-Systems schalten. Der integrierte BUS-Phasenwächter meldet einen lokalen Netzausfall, sobald mindestens eine Phase des AV-Netzes die Nennspannung um mehr als 15 % unterschreitet. Das LPS-/CPS-System schaltet nun die Sicherheitsbeleuchtung des betroffenen Bereiches zu und versorgt die Leuchten über Netz.

 

Ausschreibungstexte:

als GAEB-Datei und in anderen gängigen Formaten

Download:

gessler_iom230_2.pdfDatenblatt (0.11 MB)