Haben Sie Fragen?

Bitte geben Sie Ihre PLZ ein:

  • Kloster Eberbach
  • Kloster Eberbach
  • Kloster Eberbach
  • Kloster Eberbach

Kloster Eberbach

Rheingauer Kulturgut der Herzen

"Porta patet, cor magis" "Die Tür steht offen, mehr noch das Herz"...

So lautet ein überlieferter Wahlspruch der Zisterziensermönche. Und kaum treffender könnte man wohl zum Ausdruck bringen, was die Besucher hier in Kloster Eberbach erwartet: Eine altehrwürdige Abtei, deren Portale für ihre Gäste und Freunde weit geöffnet sind. Eine durch Kunst, Kultur und Geschichte geprägte Atmosphäre, die Glauben und Denken vereint und allen Besuchern das Herz zu öffnen vermag.

Kloster Eberbach ist ein ehemaliges Zisterzienserkloster in der Nähe von Eltville am Rhein im Rheingau. Es zählt mit seinen romanischen und frühgotischen Bauten zu den bedeutendsten Kunstdenkmälern Deutschlands. Ausgehend von der europäischen Bedeutung als eine der wenigen fast vollständig erhaltenen Zisterzienserabteien hat vor allem die so erfolgreiche Verfilmung des Romans "Der Name der Rose" von Umberto Eco zum Weltruf von Kloster Eberbach wesentlich beigetragen. 

Gessler Notstromsysteme sorgen in diesen ehrwürdigen Hallen für die notwendige Sicherheit.

Leuchtenwahl des Architekten:

Display 2000/G4
Display 2000/G4

EVG-Nothinweisleuchte in dezentem Design